Am 21. und 22. Juni haben die Jugendlichen, welche sich auf dem Firmweg befinden ein gemeinsames Wochenende auf dem Roggen verbracht. An diesen zwei Tagen, haben wir uns mit dem Heiligen Geist und der Firmung beschäftigt. Aber auch Gabriela Nünlist hat uns auf dem Roggen besucht. Zusammen mit den Jugendlichen hat sie die Lieder für die Firmung einstudiert. Am Samstag, 22. Juni besuchten die Firmlinge dann um 17.30 Uhr den Vorabendgottesdienst in unserer Pfarrkirche. In diesem Gottesdienst haben sie vor der Gemeinde, offiziell JA gesagt zur Firmung.

Selbstverständlich ist an diesem Wochenende auch der Spass nicht zu kurz gekommen.

Die Firmung findet, dann nach den Sommerferien, am 1. September um 10.00 Uhr statt. Das Sakrament der Firmung wird Bischofsvikar Arno Stadelmann spenden.

Monika Bloch

© 2019 Pfarrei Oensingen I Impressum I Datenschutz