Auch in diesem Jahr werden nach den Gottesdiensten von Palmsonntag bis Karfreitag handgefertigte, das heisst mit Wachs verzierte Heimos-terkerzen verkauft. Der Preis ist unverändert Fr. 12.– pro Stück. Die Kerzen sind mit dem gleichen Sujet wie bei der grossen Osterkerze versehen.
Der Reinerlös aus dem Kerzenverkauf wird wiederum dem Fasten-opferprojekt der Gäuer Pfarreien gutgeschrieben.
Es ist sinnvoll, diese Kerze in der Osternacht mitzunehmen und nach dem „Lumen Christi“ zu entzünden.

© 2019 Pfarrei Oensingen I Impressum I Datenschutz