Zu Beginn der GV vom 8. März sang der Chor im gemeinsamen Got-tesdienst, zelebriert von em Pfarrer Stefan Jäggi. Die Ehren-präsidentin Ursula Meise hielt dabei eine kurze Ansprache zum Thema „Segen». Anschliessend konnte sie im Pfarreiheim die praktisch vollzählig vertretene Chorgemeinschaft, sowie verschiedene Gäste begrüssen. – Über die Choraktivitäten haben wir bereits berichtet.
In einer kurzen Andacht wurde der im letzten Vereinsjahr verstorbenen Chormitglieder Hektor Nünlist, Theresia Haudenschild und Jakob Arn gedacht.
Acht Mitglieder durften eine Fleiss-Auszeichnung entgegennehmen. Nie gefehlt hat Lucie Probst und nur einmal bzw. zweimal gefehlt haben Franz Kissling und Käthi Bobst.
Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Martha Mooser und Bruno Kölliker speziell geehrt. – Für 30 Jahre Mitgliedschaft durften Elisabeth Baumgartner und Brigitta Kaufmann und für 20 Jahre konnten Bea Hengartner und Christian Rüefli ein Präsent entgegennehmen.
Leider ist der Mitgliederbestand des Kirchenchores leicht rückläufig; neue Sängerinnen und Sänger (insbesondere Tenor-Stimmen) sind sehr willkommen. Die Präsidentin rief auf, dass auch neue Gastsän-gerinnen und Gastsänger für den Einsatz an Pfingsten und Weihnach-ten wieder herzlich willkommen sind.
Die Probenarbeit für die Gastsänger beginnt am Freitag nach
Ostern, 26. April um 20.10 Uhr auf der Empore unserer Kirche

Ursula Meise
Präsidentin Kath. Kirchenchor

© 2019 Pfarrei Oensingen I Impressum I Datenschutz